Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Schriftstücke und Beglaubigungen

Nach Änderung des Geld- wäschegesetzes sind die deutschen Auslands- vertretungen nicht mehr befugt, Unterschriftsbeglaubigungen und Identitätsprüfungen bei Kontoeröffnungen, Kreditvergaben von mehr als 15.000,- EUR und vergleichbaren Fällen vorzunehmen. Hierzu gehören auch Kreditkartenanträge.

Bankkonten

nach oben