Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Eheschließung in Südafrika, deutsches Ehefähigkeitszeugnis

Artikel

Grundsätzlich gilt, dass auch im Ausland geschlossene Ehen in Deutschland wirksam sind, sofern die für den Ort der Eheschließung geltenden gesetzlichen Bestimmungen eingehalten wurden.

Hochzeit
Hochzeit© www.colourbox.com

Die südafrikanischen Eheschließungsvoraussetzungen sind im Marriage Act, No. 25 of 1961 geregelt. Eheschließungen dürfen von lizensierten Standesbeamten (oft sind dies Kirchenämter) oder in den örtlichen Büros des Innenministeriums (Department of Home Affairs) geschlossen werden.

Bei der Eheschließung müssen die Eheschließenden sowie zwei Trauzeugen anwesend sein. Die Eheschließenden, die Trauzeugen und der Standesbeamte müssen nach der Eheschließung durch Unterschrift vor Ort die Ehe bestätigen, woraufhin der Standesbeamte den Eheschließenden eine gekürzte Heiratsurkunde (abbridged marriage certificate - ACHTUNG: im deutschen Rechtskreis nicht als Heiratsurkunde anerkannt!) ausstellt.

Nach erfolgter Trauung wird der Standesbeamte die Registrierung der Eheschließung an das Innenministerium leiten. Erst danach stellt das Innenministerium eine vollständige, im deutschen Rechtskreis anerkannte Heiratsurkunde ("unabbridged marriage certificate") aus. Es muss erfahrungsgemäß mit einer längeren Bearbeitungszeit gerechnet werden.

Bei der Eheschließung müssen die Eheschließenden dem Standesbeamten folgende Dokumente vorlegen:

  • Südafrikanische Staatsangehörige: ihren Personalausweis (ID-Buch)
  • Ausländer: ihren Reisepass
  • Beide Trauzeugen (Mindestalter 16, keine südafrikanische Staatsangehörigkeit erforderlich): ID-Buch bzw. Reisepass
  • Deutsche Staatsangehörige: ein vom Standesamt ihres (letzten) inländischen Wohnsitz ausgestelltes Ehefähigkeitszeugnis, in aller Regel versehen mit einer deutschen Apostille
  • Geschiedene: das Scheidungsurteil
  • Verwitwete: die Sterbeurkunde des verschiedenen Ehegatten
  • Minderjährige (Personen unter 21, die noch nicht zuvor verheiratet gewesen sind): die schriftliche Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern

Weitere Informationen zu den südafrikanischen Eheschließungsvoraussetzungen finden sich unter

www.home-affairs.gov.za

Mehr Information der südafrikanischen Botschaft in Berlin finden Sie unter:

www.suedafrika.org

Öffnungszeiten und Kontaktdetails

Bezeichnung

Pass- und Konsularstelle Pretoria

Postadresse

201 Florence Ribeiro Avenue, Groenkloof, Pretoria 0181

PASSSTELLE

Online-Terminbuchung Antragsstellung (kostenfrei)

Antragsstellung nur nach Terminvereinbarung

Abholzeiten für Pässe (ohne Terminvereinbarung)

Montag - Freitag  08:00 - 11:30

Feiertage 2018

REZEPTION

Schalterstunden für konsularische Anliegen:

Montag - Freitag 08:00 - 11:30

Termin erforderlich für:

- Passbeantragung

- Visabeantragung

- Staatsangehörigkeitsangelegenheiten

- Geburtsanzeigen

- Namenserklärungen

- sonstige Personenstandsangelegenheiten (z.B. Adoption, Scheidung)

- Beurkundungen (z.B. Erbscheinverhandlung, Vaterschaftsanerkennung)

Kontakt via E-Mail

Bezeichnung

Pass- und Konsularstelle Kapstadt

Postadresse

Roeland Park (im selben Gebäude wie e-tv) 4 Stirling Street Eingang: oberes Ende Stirling Street Zonnebloem 7925 Kapstadt Postanschrift: P.O. Box 4273 Cape Town, 8000


Sonstige konsularische Dienstleistungen können nur eingeschränkt durchgeführt werden, Kreditkartenzahlungen sind nicht möglich.

PASSSTELLE

Online-Terminbuchung Anträge Pass und Personalausweis (kostenfrei)
Antragstellung nur nach Terminvereinbarung
Abholzeiten für Pässe (ohne Terminvereinbarung)
Montag - Freitag
08:30 - 11:30
Telefonische Auskunftserteilung
nur Montag - Donnerstag
14:00 - 16:00
Telefon
+27 (0)21 405 3052

Fax

+27 (0)21 421 0400 (Südafrika)

+49 (0) 30 1817 67209 (Deutschland)

Anfragen via E-Mail
Feiertage 2018

ANDERE KONSULARISCHE DIENSTLEITSTUNGEN (keine Pass-

und Visaanträge

Kein Termin erforderlich für:

- Beglaubigung von Unterschriften und Kopien

- Namenserklärungen

- Nachbeurkundung von Geburten und Eheschließung

- Führerscheinübersetzungen

- Lebensbescheinigungen

- Wohnsitzbescheinigungen

Termin erforderlich für:

- Staatsangehörigkeitsrechtliche Angelegenheiten (Beibehaltungs-

genehmigungen, Einbürgerungen, Anträge auf Staatsangehörig-

keitsfeststellungen)

- sonstige Personenstandsangelegenheiten (z. B. Adoption,

Scheidung)

- Beurkundungen (z.B. Erbscheinverhandlung, Vaterschafts-

anerkennung)

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin per E-Mail

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:30 - 11:30
Telefon- und E-Mail-Anfragen
Montag - Donnerstag
08:00 - 16:00
Freitag
08:00 - 13:00
Telefon
+27 (0)21 405 3000
Fax

+27 (0)21 421 0400 (Südafrika)

+49 (0) 30 1817 67209 (Deutschland)

Anfragen via E-Mail
Informationen zu konsularischen Dienstleistungen

Bezeichnung

Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland

Leiterin / Leiter

Horst Achtzehn, Honorarkonsul

Ort

Durban

Telefon

+27 (0)31 266 3920

Fax

+27 (0)31 266 3925

Postadresse

P.O. Box 1166,Westville,Durban 3630

Straßenanschrift

9 Kensington Drive,Westville,Durban 3629

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:30 - 12:00


Sprachen

Deutsch, Englisch

Website

Webseite Honorarkonsul Durban

Honorarkonsul Durban

nach oben