Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Durchsetzung von deutschen Unterhaltsansprüchen in Südafrika

Artikel

Hat der Unterhaltsberechtigte seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland und der Unterhaltsverpflichtete seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Südafrika, so kann der Unterhaltsanspruch nach dem im Auslandsunterhaltsgesetz (AUG) vorgesehenen Verfahren geltend gemacht werden.

Hat der Unterhaltsberechtigte seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland und der Unterhaltsverpflichtete seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Südafrika, so kann der Unterhaltsanspruch nach dem im Auslandsunterhaltsgesetz (AUG) vorgesehenen Verfahren geltend gemacht werden. Weitere Hinweise, insbesondere zum Verfahren in Deutschland, können auf der Homepage des Bundesamt für Justiz nachgelesen werden.

www.bundesjustizamt.de

Dort finden Sie z.B. auch den Wortlaut des Auslandsunterhaltsgesetz (AUG).

Auf südafrikanischer Seite findet der „Reciprocal Enforcement of Maintenance Orders Act No. 80 of 1963“ (REMOA) Anwendung. Die deutsche Unterhaltsentscheidung mit dem Rechtserhilfeersuchen wird über das südafrikanische Außenministerium (DIRCO) an die zuständige Justizbehörde zur Registrierung weitergeleitet.

In diesem Zusammenhang ist von Bedeutung, dass der ausländische Unterhaltsbeschluss gemäß südafrikanischer Definition nur als vorläufiger Titel anerkannt wird. Das südafrikanische Unterhaltsgericht stellt deshalb eigene Ermittlungen, insbesondere zum Einkommen des Unterhaltsverpflichteten an, bevor es den ausländischen Beschluss unverändert oder ggf. abgeändert registriert oder die Registrierung ablehnt. Auch nach ihrer Registrierung kann die Entscheidung noch abgeändert werden.

Wichtig: Die Weiterleitung an die zuständige südafrikanische Justizbehörde erfolgt nur, wenn die Straßenanschrift des Unterhaltsverpflichteten oder seines Arbeitgebers angegeben worden ist. Eine Postfachadresse (P.O.Box) ist nicht ausreichend.

Öffnungszeiten und Kontaktdetails

Bezeichnung

Pass- und Konsularstelle Pretoria

Postadresse

201 Florence Ribeiro Avenue, Groenkloof, Pretoria 0181

PASSSTELLE

Online-Terminbuchung Antragsstellung (kostenfrei)

Antragsstellung nur nach Terminvereinbarung

Abholzeiten für Pässe (ohne Terminvereinbarung)

Montag - Freitag  08:00 - 11:30

Feiertage 2018

REZEPTION

Schalterstunden für konsularische Anliegen:

Montag - Freitag 08:00 - 11:30

Termin erforderlich für:

- Passbeantragung

- Visabeantragung

- Staatsangehörigkeitsangelegenheiten

- Geburtsanzeigen

- Namenserklärungen

- sonstige Personenstandsangelegenheiten (z.B. Adoption, Scheidung)

- Beurkundungen (z.B. Erbscheinverhandlung, Vaterschaftsanerkennung)

Kontakt via E-Mail

Bezeichnung

Pass- und Konsularstelle Kapstadt

Postadresse

Roeland Park (im selben Gebäude wie e-tv) 4 Stirling Street Eingang: oberes Ende Stirling Street Zonnebloem 7925 Kapstadt Postanschrift: P.O. Box 4273 Cape Town, 8000

Sonstige konsularische Dienstleistungen können nur eingeschränkt durchgeführt werden, Kreditkartenzahlungen sind nicht möglich.

PASSSTELLE

Online-Terminbuchung Anträge Pass und Personalausweis (kostenfrei)
Antragstellung nur nach Terminvereinbarung
Abholzeiten für Pässe (ohne Terminvereinbarung)
Montag - Freitag
08:30 - 11:30
Telefonische Auskunftserteilung
nur Montag - Donnerstag
14:00 - 16:00
Telefon
+27 (0)21 405 3052

Fax

+27 (0)21 421 0400 (Südafrika)

+49 (0) 30 1817 67209 (Deutschland)

Anfragen via E-Mail
Feiertage 2018

ANDERE KONSULARISCHE DIENSTLEITSTUNGEN (keine Pass-

und Visaanträge

Kein Termin erforderlich für:

- Beglaubigung von Unterschriften und Kopien

- Namenserklärungen

- Nachbeurkundung von Geburten und Eheschließung

- Führerscheinübersetzungen

- Lebensbescheinigungen

- Wohnsitzbescheinigungen

Termin erforderlich für:

- Staatsangehörigkeitsrechtliche Angelegenheiten (Beibehaltungs-

genehmigungen, Einbürgerungen, Anträge auf Staatsangehörig-

keitsfeststellungen)

- sonstige Personenstandsangelegenheiten (z. B. Adoption,

Scheidung)

- Beurkundungen (z.B. Erbscheinverhandlung, Vaterschafts-

anerkennung)

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin per E-Mail

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:30 - 11:30
Telefon- und E-Mail-Anfragen
Montag - Donnerstag
08:00 - 16:00
Freitag
08:00 - 13:00
Telefon
+27 (0)21 405 3000
Fax

+27 (0)21 421 0400 (Südafrika)

+49 (0) 30 1817 67209 (Deutschland)

Anfragen via E-Mail
Informationen zu konsularischen Dienstleistungen

Bezeichnung

Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland

Leiterin / Leiter

Horst Achtzehn, Honorarkonsul

Ort

Durban

Telefon

+27 (0)31 266 3920

Fax

+27 (0)31 266 3925

Postadresse

P.O. Box 1166,Westville,Durban 3630

Straßenanschrift

9 Kensington Drive,Westville,Durban 3629

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:30 - 12:00


Sprachen

Deutsch, Englisch

Website

Webseite Honorarkonsul Durban

Honorarkonsul Durban

nach oben